Feldenkrais@Mayr

"Bewusstheit durch Bewegung" mit Feldenkrais

Moshé Feldenkrais nannte seinen Ansatz "Bewusstheit durch Bewegung". Der Ingenieur, Physiker und Judo-Lehrer Feldenkrais orientierte sich am "organischen Lernen" von Babys. Damit ist die Art von Lernen gemeint, mit der wir auf dem Weg hin zum beweglichen Kleinkind so Bemerkenswertes wie Sitzen, Krabbeln oder Aufstehen erlernen. Wir tun das nicht bewusst, sondern eignen uns das neue Zusammenspiel von Muskeln intuitiv an. Nicht das Wollen versetzt uns irgendwann in die Lage, aufrecht zu gehen, sondern unser Tun. Welches Glücksgefühl das auslöst, weiß, wer schon einmal ein Baby beobachten durfte, das einen neuen Bewegungsablauf erlernt hat. In Feldenkrais-Stunden sorgt genau dieses Wiederentdecken unserer ursprünglichen Lernfähigkeit für "Aha-Erlebnisse". Unser Körper agiert geschmeidiger, durch Verletzungen eingeschränkte Bewegungen werden wieder möglich oder durch Fehlhaltung bedingte Schmerzen beseitigt. Unser ganzer Horizont wird erweitert.

Aktuelle Saisonangebote

Direktkontakt

Gesundheitszentrum Parkhotel Igls
Igler Straße 51
A-6080 Innsbruck/Igls
Tel. +43 512 377305
Fax +43 512 379225
info@parkhotel-igls.at