• Weitere Themen

  •  

  • Archiv

  • , 30. April 2013

    20 Jahre Parkhotel Igls – ein stolzes Jubiläum

    Vom Kurzentrum zum Parkhotel, in dem die Gesundheit im Zentrum steht

    Dr. Stephan Beck übernimmt 1993 das als Ferienhotel geführte Parkhotel Igls von seiner Tante Hertha Balzar. Er baut mit dem Ostflügel einen medizinischen Trakt an und gründet gemeinsam mit Medizinalrat Dr. Martin Winkler das Kurzentrum Parkhotel Igls.

    20 Jahre Parkhotel Igls - vom Kurzentrum zum Gesundheitszentrum auf Basis der Modernen Mayr-Medizin

    Eröffnung 1993 als Kurzentrum Parkhotel Igls

    1997 lösen der Schweizer Rechtsanwalt Dr. Albert Gnägi und der österreichische Industrielle Dr. Otto Schwarz Dr. Stephan Beck als Gesellschafter ab und beschließen, 45 Mio. Schilling (ca. 3,3 Mio. Euro) in die Renovierung der Zimmer des Parkhotel Igls zu investieren. Das Kurzentrum Parkhotel Igls wird in F. X. Mayr-Zentrum Parkhotel Igls umbenannt.

    Im Jahr 2006 gibt es einen weiteren Relaunch in der Markenführung und das Gesundheitszentrum erhält einen neuen Namen: Parkhotel Igls – Zentrum der Modernen Mayr-Medizin.

    Im Oktober 2009 wird der bisher größte Um- und Ausbau in der Geschichte des Parkhotel Igls in Tirol abgeschlossen. Mehr als zehn Millionen Euro investiert die Gesundheitszentrum Igls GmbH als Betreibergesellschaft, um den Gästen einen medizinisch hochwertigen Kuraufenthalt in gediegener Atmosphäre bieten zu können. Eigentümer des Hauses ist nach dem Tode seiner Tante Dr. Stephan Beck.

    20 Jahre Parkhotel Igls - vom Kurzentrum zum Gesundheitszentrum auf Basis der Modernen Mayr-Medizin

    Parkhotel Igls - Umbau 2009

    Das Parkhotel Igls positioniert sich neu und erhält ein völlig überarbeitetes Corporate Design. Der Name lautet künftig Parkhotel Igls – Gesundheit im Zentrum und spezifiziert sich mit folgendem Zusatz: Ernährung, Bewegung und Regeneration auf Basis der Modernen Mayr-Medizin.

    20 Jahre Parkhotel Igls - vom Kurzentrum zum Gesundheitszentrum auf Basis der Modernen Mayr-Medizin

    Das Parkhotel Igls heute

    Von der Milch-Semmel-Diät zur Gourmetküche

    Was F. X. Mayr der Welt als Milch-Semmel-Kur präsentierte, hat sein Schüler Dr. Erich Rauch zur milden Ableitungsdiät weiterentwickelt – Gerichte, die auf der Basenbrühe basieren. Diese Diät wurde von Dr. Rauchs Schüler, Dr. Martin Winkler, verfeinert: Teefasten gab es nur noch auf Anfrage, dafür wurde die milde Ableitungsdiät ausgebaut. Eiweiß-Zulagen wurden als wesentliches Element gegen Muskelschwund erkannt und Bewegungseinheiten als Fettverbrenner hinzugefügt. Die Einbindung neuester medizinischer Erkenntnisse führte zu dem, was im Parkhotel Igls als Moderne Mayr-Cuisine präsentiert wird: die Verbindung von diätetischem Know-how mit gehobener Gourmet-Küche.

    Mit Thomas Brecher (2005–2007) und Markus Sorg als Küchenchef (seit 2007) ist es dem Parkhotel Igls gelungen, neue kulinarische Maßstäbe in der Diätküche zu setzen. Das 2012 erschienene Kochbuch «F. X. Mayr für Gourmets» (erschienen im AT-Verlag) präsentiert Rezepte für leicht nachkochbare Gerichte – für Gaumengenuss auf Hauben-Niveau und dabei immer entsprechend den diätetischen Richtlinien. Ein gelungener Balanceakt, wie der Verkaufserfolg beweist.

    Von der Milch-Semmel-Diät zur Gourmetküche: Kochbuch des Parkhotel Igls

    Das Kochbuch des Parkhotel Igls, 2012

    Das Parkhotel Igls und die Moderne Mayr-Medizin

    Dr. Winkler war der erste Arzt, der die Regeneration und Funktionsverbesserung von Zellen durch die Mayr-Therapie wissenschaftlich belegen konnte. Mit dem allerersten Forschungspreis der Mayr-Gesellschaft ausgezeichnet, setzte er seine Vorstellungen im Parkhotel Igls um. Dr. Winkler wurde 2003 geehrt – der Bundespräsident verlieh ihm den Berufstitel «Medizinalrat» für seine langjährige Ausübung des Berufes und besondere Verdienste um die Republik Österreich. Im Frühjahr 1999 erschien das Buch «Die neue F. X. Mayr-Kur» von Dr. Martin Winkler (Gräfe und Unzer Verlag). Es gilt als das Grundlagenbuch für die Mayr-Kur.

    20 Jahre Parkhotel Igls - vom Kurzentrum zum Gesundheitszentrum auf Basis der Modernen Mayr-Medizin

    Übergabe der ärztlichen Leitung von Dr. Winkler an Dr. Gartner, mit Geschäftsführerin Mag. Andrea Gnägi im Januar 2012

    Seit Januar 2012 verstärkt Dr. Peter R. Gartner das Team als neuer ärztlicher Leiter. Er leitet mit fundiertem Wissen und Einfühlungsvermögen das Ärzteteam mit den langjährigen Mitarbeitern Dr. Brigitte Schirmer, Dr. Richard Kogelnig und Dr. Peter Barth. Der Gründer, Dr. Winkler, steht dem Parkhotel Igls vor allem als Spezialist für Neuraltherapie weiter zur Verfügung.

    Im Oktober 2011 eröffnete Prof. Dr. Ferdinand Frauscher seine private Ordination im Parkhotel Igls. Er gilt als Koryphäe auf dem Gebiet der Ultraschall-Diagnostik und ist eine wertvolle Verstärkung des ärztlichen Teams.

    Seit 1993 für Sie da – Ihr Parkhotel Igls Team

    Hinterlassen Sie eine Antwort